Das tägliche mentale Startprogramm

Print Friendly, PDF & Email

Das Schrillen des Weckers reisst einen unerwartet aus einem angenehmen Traum – lieber schnell den Snooze-Knopf drücken. Das am besten gleich zehn Mal. Wacht man schliesslich unwillig auf, darf man feststellen, dass man viel zu spät dran ist. Katzenwäsche und ein Kaffee, an dem man sich verbrüht – und zerknautscht, unausgeruht und grumpig geht’s auf zur Arbeit. Sieht Ihr Morgenritual so oder so ähnlich aus? Das sollten Sie ändern! Ein mentales Startprogramm hilft Ihnen, Ihre geistige Fitness auf Vordermann zu bringen. 

Weniger Schlaf für mehr Entspannung!

Früher aufstehen, um sich ausgeruhter zu fühlen?! Dieses Konzept mag Ihnen erst einmal komisch vorkommen, aber wagen Sie das Experiment. Denn im Grunde gibt es zwei Möglichkeiten, in den Tag zu starten. Die erste ist die soeben beschriebene: unzufrieden, angespannt, von der ersten Minute des Wachseins gehetzt und gestresst. Und die zweite Methode? Zehn Minuten früher aufstehen – und die gewonnene Zeit verwenden, Energie für den Tag zu tanken und die geistige Fitness aufzupolieren.

Der Zehn-Minuten-Effekt

Jeder Tag stellt uns vor ganz besondere Herausforderungen. Um diesen gewappnet entgegenzutreten, sollten wir uns schon nach dem Aufstehen zehn Minuten ganz auf uns konzentrieren. Das stärkt die Selbstmotivation und hilft, zu unserer Mitte zu finden. Zehn Minuten – nicht mehr und nicht weniger. Warum? Ganz einfach: Weil Sie das schaffen werden. Eine Minute ist zu kurz. Und eine ganze Stunde hält das vermutlich keiner durch. Aber wenn Sie es schaffen, Tag für Tag nur zehn Minuten Ihrer Zeit darauf zu verwenden, eine Gewohnheit zu erschaffen, wird Ihnen das Sicherheit und Zuversicht geben. Und von da an wird es Ihnen ganz einfach fallen, die täglichen zehn Minuten für den Ausbau Ihrer geistigen Fitness zu verwenden.

Ihr mentales Startprogramm: So geht’s los

Sicherlich erinnern Sie sich an eine Gelegenheit, bei der Sie einen festen Vorsatz gefasst haben – beispielsweise nie wieder Schokolade zu essen oder einen Monat lang täglich zwei Stunden Sport zu machen – und nach kürzester Zeit feststellen mussten, dass Sie diesen Vorsatz schon in der ersten Woche haben sausen lassen. Das mentale Startprogramm soll Sie aber nicht demotivieren, sondern dabei helfen, Ihnen das Vertrauen zu geben, das Sie brauchen, um ein Ritual zu etablieren. In der ersten Phase des geistigen Fitness-Trainings sollten Sie sich deshalb nicht übernehmen. Versuchen Sie deshalb, folgende Schritte zu befolgen:

  • Woche 1: Lassen Sie zehn Minuten lang den Tag, der vor Ihnen liegt, auf sich einwirken. Was wird kommen, welchen Herausforderungen treten Sie entgegen und was sind Ihre Ziele?
  • Woche 2: Atmen Sie zehn Minuten lang bewusst ein und aus. Spüren Sie, wie sich Ihr Körper bei jedem Atemzug bewegt.
  • Woche 3: Machen Sie zehn Minuten lang eine Turnübung Ihrer Wahl.
  • Woche 4: Jetzt ist Ihre Kreativität gefragt – denn nun beginnt die zweite Phase. Ihr Körper hat sich an den Rhythmus gewöhnt und von nun an können Sie die zehn Minuten so nutzen, wie es Ihnen am besten passt. Körpertraining? Kreuzworträtsel oder Sudokus? Selbstreflektion? Selbstmotivation? Strategieplanung für den Tag? Vokabeln lernen? Das liegt in Ihrer Hand!

Hand auf’s Herz: Wie beginnen Sie Ihren Tag? Und wofür werden Sie Ihre zehn Minuten nutzen, sobald Sie das Ritual etabliert haben? Ich freue mich, von Ihnen zu hören!

Über den Autor Bruno Birri

Excellence-Entwicklung für Personen und Unternehmen. Das ist die Voraussetzung für Wachstum und Differenzierung im Markt. Excellence-Entwicklung basiert auf einem Konzept, das es so noch nie gegeben hat.

  • Print Friendly, PDF & Email

    Jetzt anmelden: Live Webinar zur Persönlichen Excellence-Entwicklung!

    Persönliche Excellence-Entwicklung:
    ​Unglaublich:Wie du in 2 Tagen für dich und dein Unternehmen den Durchbruch schaffst!

    Melde dich jetzt zum Live-Webinar an. Erlebe und erfahre mehr über ein wegweisendes Coaching-Konzept, das sich konsequent daran orientiert, was sich über 50 Millionen mal bewährt hat – und zum ersten Mal auf den Menschen übertragen worden ist.

    Mit dem Anmelden akzeptieren Sie, dass wir Ihnen interessante Informationen zu Themen zusenden, die wir auf unserer Webseite behandeln. Sie können sich jederzeit vom Newsletter wieder abmelden (Widerrufsrecht). Siehe auch unsere Datenschutzerklärung.
  • Print Friendly, PDF & Email

    Jetzt den «Neuen Elevator-Pitch» GRATIS und unverbindlich
    downloaden und sofort mit der Umsetzung beginnen.

    Erfahren Sie mehr über ein Konzept, das Sie in
    7 Stufen zum Meister der Überzeugung macht.

    Es ist eine Illusion zu glauben, alleinig über vorbereitete Phrasen das Gegenüber zu überzeugen.

    Sie haben nur den Bruchteil einer Sekunde Zeit, um zu überzeugen.
    Verbessern Sie Ihre Wirkung.
    Überzeugen Sie in maximal 3 Sekunden.

  • Print Friendly, PDF & Email

    Jetzt, die 3 kapitalen Führungsfehler inkl. 4 Videos
    herunter laden. Sofort mit der Umsetzung beginnen!

    Erlebnisse aus dem Alltag, wie sie nur der Alltag kreieren kann.
    Manchmal fast nicht zu glauben. Doch leider: Immer wieder wahr!

    138 Milliarden Verlust pro Jahr durch Dienst nach Vorschrift.
    Und das alleine in Deutschland. Können wir uns das noch leisten?

    Meine 3 kapitalen Führungsfehler sind Anfang der 90er Jahre entstanden. Bis zum heutigen Tage haben die 3 kapitalen Führungsfehler eher noch an Bedeutung gewonnen.

    Mit dem Anmelden akzeptieren Sie, dass wir Ihnen interessante Informationen zu Themen zusenden, die wir auf unserer Webseite behandeln. Sie können sich jederzeit vom Newsletter wieder abmelden (Widerrufsrecht). Siehe auch unsere Datenschutzerklärung.
  • Print Friendly, PDF & Email

    Nehmen Sie Kontakt mit mir auf, ich helfe Ihnen gerne weiter

    Ihr Name (erforderlich )
    Ihre Email (erforderlich)
    Betreff
    Ihre Nachricht
    Mit der Eingabe und Absendung Ihrer Daten erklären Sie sich einverstanden, dass wir Ihre Angaben zum Zwecke der Beantwortung Ihrer Anfrage und etwaiger Rückfragen entgegennehmen, zwischenspeichern und auswerten. Sie können dem jederzeit widersprechen (Widerrufsrecht). Siehe auch unsere Datenschutzhinweise.