Marketing Automations System

Insolvenz im Online Marketing – wie kommt man daran vorbei

Es ist verrückt, wie viele Leute vor dem Abgrund stehen und trotzdem noch einen Schritt vorwärts gehen. Insolvenz im Online Marketing ist für viele Menschen das Ende eines langen Leidensweges.

Diese Feststellung musste ich an einem Event machen, wo es um Online-Marketing ging. Ein Marketing-Event, zum Aufbau von Partnerschaften fürs Internet-Marketing.

Der Inhalt der Tagung war in Ordnung. Alles ok. Es geht mir hier um etwas ganz anderes.

Es geht mir um die Umsetzung. 

Teilweise waren die Erkenntnisse extrem dramatisch und ich staune einfach, wie leichtfertig man mit seinen Ressourcen umgeht.

Viele Teilnehmer leben in Träumen, die Träume bleiben werden.

Und man hält an den Träumen fest, weil immer wieder suggeriert wird, man soll seine Träume leben. Als Ergebnis resultiert nicht der gelebte Traum, sondern der reale Albtraum. Nämlich die Insolvenz im Online Marketing.

Es beginnt bei den Träumen. Das ist richtig.

Doch irgendwann muss man sich davon befreien. Auch von Visionen. Ich kann das nicht mehr hören: Man soll Visionen haben.

In der Begleitung mehrere Hundert Personen habe ich in 99 % der Gespräche festgestellt, dass 99% der Visionen eines gemeinsam haben.

Es sind ganz einfach Illusionen.

Wer das begriffen hat, der beginnt nachzudenken und sich von denen zu verabschieden, die predigen, man soll Visionen haben.

Es ist mittlerweile bewiesen, nein, es gibt  wissenschaftliche Nachweise dazu, dass das Leben nach Visionen eher zum Misserfolg führt, als dass sie zu Ergebnissen beitragen.

Es beginnt da, wo Sie eine realistische Perspektive aufbauen müssen, um vorwärts zu kommen. Nur mit einer realistischen Perspektive weichen Sie der Insolvenz im Online-Marketing aus. 

Es führt kein Weg daran vorbei.

Es ist einfach nicht damit getan, dass Sie eine Idee haben. Sie müssen diese auch konkret machen um Ergebnisse zuproduzieren. Gerade in Unternehmen herrscht ein so gigantisches Potenzial an Möglichkeiten, dass Sie diese einfach nutzen müssen. Jeder Mitarbeiter, der eine Idee hat, soll sich damit befassen, diese Idee in Ergebnisse zu verwandeln.

Ist denn das so schwierig?

  • Es ist extrem schwierig, wenn man nicht weiss, wie man diese Potenziale abholt.
  • Es ist ganz einfach, wenn man sich von Träumen und Visionen verabschiedet und konkret ins Handeln kommt.

Mein Appell an Sie?

Leben Sie Ihre Träume.

Doch vergessen Sie Ihre Träume spätestens dann, wenn Sie realisieren, dass das Träumen einfacher ist, als das Handeln.

Machen Sie Ihre Ideen und Vorstellungen konkret. Ihr Umfeld, Ihr Arbeitgeber, Ihre Firma, Ihr Team sind darauf angewiesen, dass Sie endlich aufhören unrealistischen Möglichkeiten nachzurennen.

Beginnen Sie dem Handeln. Mit einer Handlung, die Ergebnisse schafft.

Problem Insolvenz im Internet-Marketing: Und wie man daran vorbei kommt. 

Machen Sie Ihre Träume konkret. Ganz konkret und verabschieden Sie sich von Visionen. Das sage nicht nur ich, das sage auch diejenigen, die das wissenschaftlich untersucht haben.

Mein Rat zum Thema Insolvenz durch Internet-Marketing

Lassen Sie sich Zeit. Eins nach dem andern. Doch immer mit dem Fokus auf ein grosses Gesamtergebnis.

Hier zwei Wege, die Sie weiter bringen:

Weg A:
Mein Webinar zum Thema Online-Marketing und Marketing Automation.

Weg B:
Mein Kindle Buch zum Thema Online-Marketing und Marketing Automation.

Weg A: Webinar zum Thema Überforderung im Online-Marketing

Wenn Sie ernsthaft am Aufbau eines Online-Business interessiert sind und ohne Stress weiter kommen wollen, dann tragen Sie sich hier in mein Webinar ein. Erfahren Sie alles über die Probleme, mit denen Sie konfrontiert werden wenn Sie Ihr Marketing online starten wollen.

Weg B. Mein Kindle Buch zum Thema Online-Marketing und Marketing Automation.

Hier downloaden oder im Slider auf das Cover oder den Link klicken.

 

 

 

 

 

Über den Autor Bruno Birri

Excellence-Entwicklung für Personen und Unternehmen. Das ist die Voraussetzung für Wachstum und Differenzierung im Markt. Excellence-Entwicklung basiert auf einem Konzept, das es so noch nie gegeben hat.