Kommunikation – «Befähigung zu Entwicklung und Veränderung»

Print Friendly, PDF & Email

Akt drei von drei: Es geht darum, dass Sie sich mit «Befähigung zu Entwicklung und Veränderung» befassen. Dazu habe ich ein System installiert, das diese Kommunikation und Interaktion zulässt und auch steuern kann.

Dabei sehe ich mich in meiner Rolle als Administrator, der das System pflegt und für Personen öffnet, die aktiv einen Anteil zu «Befähigung zu Entwicklung und Veränderung» leisten wollen. Wo das Ganze hingehen wird, kann ich zum Zeitpunkt des Schreibens dieser Zeilen nicht voraussehen.

Es ist jedoch klar, dass so ein System eine Dynamik entwickeln wird, wenn sich Menschen darin vernetzen.

Wechselbeziehungen

Es sind Wechselbeziehungen, die hier entstehen und diese Wechselbeziehungen sind NICHT steuerbar. Vergleichen Sie es mit einem Fussballspiel. Da wo Sie den Ball hintreten, entsteht eine Reaktion auf Ihren Tritt. Diese Reaktion führt wieder zu einer Aktion, die Sie nicht steuern können, doch die auf Sie einwirkt, wenn der Ball weiter getreten worden ist.

Das Beispiel «Fussball» ist eins zu eins auf alles übertragbar, wo Wechselbeziehungen stattfinden. Es ist daher nicht möglich, Organisationen nur über Strukturen zu entwickeln, denn Wechselbeziehungen orientieren sich nie an Strukturen. Sie gehen eigene Wege.

Sie müssen das verstehen, was ich hier schreibe. Nicht als Befehl formuliert, sonder als Appell. Denn der Aspekt der Wechselbeziehung und das Verständnis darüber ermöglicht Ihnen, viele Dinge anders zu betrachten.

Das Gesamtkonzept

Die Ultimative Erfolgsformel, Excellence-Now, und die Kommunikationsinstrumente befähigen Sie als Person UND Ihre Organisation zu Entwicklung und Veränderung. Beginnen Sie immer von der Person her zu denken. Denn es sind Menschen, die Organisationen erfolgreich machen.

Die Artikel zum Konzept der «Befähigung zu Entwicklung und Veränderung»

> Overture: https://brunobirri.ch/2012/konzept-der-befaehigung-zu-entwicklung-und-veraenderung

> 1. Akt: Die Ultimative Erfolgsformel : https://brunobirri.ch/2012/die-ultimative-erfolgsformel-konzept-der-befaehigung-zu-entwicklung-und-veraenderung

> 2. Akt:  Excellence-Now: https://brunobirri.ch/2012/excellence-now-konzept-der-befaehigung-zu-entwicklung-und-veraenderung/

 > 3. Akt: Kommunikation: https://brunobirri.ch/2012/kommunikation-konzept-der-befaehigung-zu-entwicklung-und-veraenderung/

Über den Autor Bruno Birri

Excellence-Entwicklung für Personen und Unternehmen. Das ist die Voraussetzung für Wachstum und Differenzierung im Markt. Excellence-Entwicklung basiert auf einem Konzept, das es so noch nie gegeben hat.

  • Print Friendly, PDF & Email

    Jetzt anmelden: Live Webinar zur Persönlichen Excellence-Entwicklung!

    Persönliche Excellence-Entwicklung:
    ​Unglaublich:Wie du in 2 Tagen für dich und dein Unternehmen den Durchbruch schaffst!

    Melde dich jetzt zum Live-Webinar an. Erlebe und erfahre mehr über ein wegweisendes Coaching-Konzept, das sich konsequent daran orientiert, was sich über 50 Millionen mal bewährt hat – und zum ersten Mal auf den Menschen übertragen worden ist.

    Mit dem Anmelden akzeptieren Sie, dass wir Ihnen interessante Informationen zu Themen zusenden, die wir auf unserer Webseite behandeln. Sie können sich jederzeit vom Newsletter wieder abmelden (Widerrufsrecht). Siehe auch unsere Datenschutzerklärung.
  • Print Friendly, PDF & Email

    Jetzt den «Neuen Elevator-Pitch» GRATIS und unverbindlich
    downloaden und sofort mit der Umsetzung beginnen.

    Erfahren Sie mehr über ein Konzept, das Sie in
    7 Stufen zum Meister der Überzeugung macht.

    Es ist eine Illusion zu glauben, alleinig über vorbereitete Phrasen das Gegenüber zu überzeugen.

    Sie haben nur den Bruchteil einer Sekunde Zeit, um zu überzeugen.
    Verbessern Sie Ihre Wirkung.
    Überzeugen Sie in maximal 3 Sekunden.

  • Print Friendly, PDF & Email

    Jetzt, die 3 kapitalen Führungsfehler inkl. 4 Videos
    herunter laden. Sofort mit der Umsetzung beginnen!

    Erlebnisse aus dem Alltag, wie sie nur der Alltag kreieren kann.
    Manchmal fast nicht zu glauben. Doch leider: Immer wieder wahr!

    138 Milliarden Verlust pro Jahr durch Dienst nach Vorschrift.
    Und das alleine in Deutschland. Können wir uns das noch leisten?

    Meine 3 kapitalen Führungsfehler sind Anfang der 90er Jahre entstanden. Bis zum heutigen Tage haben die 3 kapitalen Führungsfehler eher noch an Bedeutung gewonnen.

    Mit dem Anmelden akzeptieren Sie, dass wir Ihnen interessante Informationen zu Themen zusenden, die wir auf unserer Webseite behandeln. Sie können sich jederzeit vom Newsletter wieder abmelden (Widerrufsrecht). Siehe auch unsere Datenschutzerklärung.
  • Print Friendly, PDF & Email

    Nehmen Sie Kontakt mit mir auf, ich helfe Ihnen gerne weiter

    Ihr Name (erforderlich )
    Ihre Email (erforderlich)
    Betreff
    Ihre Nachricht
    Mit der Eingabe und Absendung Ihrer Daten erklären Sie sich einverstanden, dass wir Ihre Angaben zum Zwecke der Beantwortung Ihrer Anfrage und etwaiger Rückfragen entgegennehmen, zwischenspeichern und auswerten. Sie können dem jederzeit widersprechen (Widerrufsrecht). Siehe auch unsere Datenschutzhinweise.