Ressourcenorientiertes Coaching – was ist das?

Print Friendly, PDF & Email

Coaching ist ein Begriff, der uns tagtäglich immer wieder begegnet. Und der Begriff schafft oft auch Irritationen, weil er nicht klar gefasst ist. Coaching wird immer wieder synonym mit Beratung verwendet und es ergeben sich hier oft Missverständnisse.


Coaching ist nicht Beratung – und Beratung ist nicht Coaching

Durch Beratung führt der Berater seinen Kunden mit konkreten Hinweisen und Inhalten zu einer Lösung. Das können technische Lösungen, konkrete Hilfestellungen in Lebensfragen, Anleitungen für sportliche Aktivitäten usw. sein. Beratung beinhaltet immer auch eine Verantwortung in Bezug auf die Richtigkeit, der vermittelten Lösungsansätze, da der Kunde ja in einer Abhängigkeit zum Berater in Bezug auf die Beratungsinhalte steht.

Wer konkrete Inhalte für eine Lösung unterbreitet und sich dabei als Coach positioniert, umgeht im Prinzip die Verantwortung gegenüber der Tauglichkeit der vermittelten Inhalte. Das ist insofern problematisch, weil der Kunde zum Berater eben in oben erwähnter Abhängigkeit steht.

Wird der Begriff Coaching also im Alltag ziemlich breit ausgelegt, so positioniert sich der Begriff «Ressourcenorientiertes Coaching» präziser. So lange, bis dieser Begriff auch ausserhalb seines engeren Sinnes verwendet wird.

Ressourcenorientiertes Coaching

Im ressourcenorientierten Coaching wird der Kunde aus seinen eigenen Möglichkeiten heraus entwickelt und gefördert. (Der Kunde wird im Coaching oft auch Coachee bezeichnet – ich ziehe den Begriff Kunde vor).

Es geht darum, in Gesprächen herauszufinden, wo der Kunde seine Stärken hat, wie diese genutzt und im Alltag verankert werden können. So ein Coaching erfordert vom Coach insofern eine grosse Disziplin, da er sich NIE auf die Ebene der Beratung oder konkreten Lösungshinweise begeben darf. Dann hat er seine Rolle verlassen – und ist in der Rolle des Beraters.

In einem ressourcenorientierten Coaching führt der Coach den Kunden über Fragestellungen an Lösungen heran, die aus dem Kunden heraus entstehen. Dies Lösungen haben eine sehr grosse Wahrscheinlichkeit, sich im Alltag zu verankern und dem Leben die gewünschte Richtung zu geben.

Ressourcenorientiertes Coaching zur Reflexion des eigenen Sozialverhaltens

Ressourcenorientiertes Coaching anhand eines Beispiels: Das persönliche und tägliche dem sozialen Umfeld angepasste Sozialverhalten ist heute ein wichtiger Karriere- und Erfolgsfaktor. Aber auch generell im Leben spielt der Faktor rollengerechtes Sozialverhalten eine wichtige Rolle. Ressourcenorientiertes Coaching ist ein sehr wirksames Mittel dafür, das eigene Verhalten zu reflektieren und zu beurteilen, ob es in das soziale Umfeld passt. Die Schlüsse, die daraus gezogen werden können sind beispielsweise:

  1. Ich wechsle das Umfeld und suche eines, das mein Sozialverhalten akzeptiert.
  2. Ich ändere mein Verhalten und passe mich meinem Umfeld an.
  3. Ich ändere nichts mit der Konsequenz, dass ich entweder aus dem Umfeld ausgeschlossen werde oder dann in diesem Umfeld als charismatische Persönlichkeit geschätzt werde, die sich nicht nach Konventionen richtet, sonder authentisch durchs Leben geht.

Verschiedene Ausprägungen von Ressourcenorientiertem Coachings

Es gibt verschieden Methoden und Techniken für ressourcenorientiertes Coaching. Das Konzept der «Ultimativen Erfolgsformel» und der «PEX Coaching®» sind auf ressourcenorientiertem Coaching aufgebaut. Wesentlicher Bestandteil darin sind die «Logischen Ebenen» aus dem NLP sowie verschiedene selbst entwickelte Techniken.

Welche Einstellung haben Sie zum Thema «Coaching»? Haben Sie bereits Erfahrungen mit Coachings gemacht? Schreiben Sie uns doch einen Kommentar.

Über den Autor Bruno Birri

Excellence-Entwicklung für Personen und Unternehmen. Das ist die Voraussetzung für Wachstum und Differenzierung im Markt. Excellence-Entwicklung basiert auf einem Konzept, das es so noch nie gegeben hat.

  • Print Friendly, PDF & Email

    Jetzt anmelden: Live Webinar zur Persönlichen Excellence-Entwicklung!

    Persönliche Excellence-Entwicklung:
    ​Unglaublich:Wie du in 2 Tagen für dich und dein Unternehmen den Durchbruch schaffst!

    Melde dich jetzt zum Live-Webinar an. Erlebe und erfahre mehr über ein wegweisendes Coaching-Konzept, das sich konsequent daran orientiert, was sich über 50 Millionen mal bewährt hat – und zum ersten Mal auf den Menschen übertragen worden ist.

    Mit dem Anmelden akzeptieren Sie, dass wir Ihnen interessante Informationen zu Themen zusenden, die wir auf unserer Webseite behandeln. Sie können sich jederzeit vom Newsletter wieder abmelden (Widerrufsrecht). Siehe auch unsere Datenschutzerklärung.
  • Print Friendly, PDF & Email

    Jetzt den «Neuen Elevator-Pitch» GRATIS und unverbindlich
    downloaden und sofort mit der Umsetzung beginnen.

    Erfahren Sie mehr über ein Konzept, das Sie in
    7 Stufen zum Meister der Überzeugung macht.

    Es ist eine Illusion zu glauben, alleinig über vorbereitete Phrasen das Gegenüber zu überzeugen.

    Sie haben nur den Bruchteil einer Sekunde Zeit, um zu überzeugen.
    Verbessern Sie Ihre Wirkung.
    Überzeugen Sie in maximal 3 Sekunden.

  • Print Friendly, PDF & Email

    Jetzt, die 3 kapitalen Führungsfehler inkl. 4 Videos
    herunter laden. Sofort mit der Umsetzung beginnen!

    Erlebnisse aus dem Alltag, wie sie nur der Alltag kreieren kann.
    Manchmal fast nicht zu glauben. Doch leider: Immer wieder wahr!

    138 Milliarden Verlust pro Jahr durch Dienst nach Vorschrift.
    Und das alleine in Deutschland. Können wir uns das noch leisten?

    Meine 3 kapitalen Führungsfehler sind Anfang der 90er Jahre entstanden. Bis zum heutigen Tage haben die 3 kapitalen Führungsfehler eher noch an Bedeutung gewonnen.

    Mit dem Anmelden akzeptieren Sie, dass wir Ihnen interessante Informationen zu Themen zusenden, die wir auf unserer Webseite behandeln. Sie können sich jederzeit vom Newsletter wieder abmelden (Widerrufsrecht). Siehe auch unsere Datenschutzerklärung.
  • Print Friendly, PDF & Email

    Nehmen Sie Kontakt mit mir auf, ich helfe Ihnen gerne weiter

    Ihr Name (erforderlich )
    Ihre Email (erforderlich)
    Betreff
    Ihre Nachricht
    Mit der Eingabe und Absendung Ihrer Daten erklären Sie sich einverstanden, dass wir Ihre Angaben zum Zwecke der Beantwortung Ihrer Anfrage und etwaiger Rückfragen entgegennehmen, zwischenspeichern und auswerten. Sie können dem jederzeit widersprechen (Widerrufsrecht). Siehe auch unsere Datenschutzhinweise.