Zum Inhalt springen

Das ESAF oder: Die spinnen, die Schweizer!

In diesem Beitrag geht es um ein Schweizer Brauchtum, das regelmässig in der weltweit grössten mobilen Arena zelebriert und gefeiert wird. Es geht um einen Sport, der mit Leidenschaft verbunden ist. Ein Sport mit langer Tradition und aus dieser Tradition den Nachweis erbringt, dass sich der Mensch mit anderen messen will.

Unterforderung / Perspektive/ Kreative Lösungen

Wenn ich mich mit dem Thema Unterforderung befasse, dann hat das aus meiner Sicht nur einen einzigen Grund: Der Mensch hat seinen Weg noch nicht gefunden und macht sich abhängig vom denen, die wissen, was sie wollen.

Was ich als Schweizer am EASF 2022 erlebt habe, konnte ich bis heute nicht vorstellen.

Unterforderung: Wenn ich mich mit dem Thema Unterforderung befasse, dann hat das aus meiner Sicht nur einen einzigen Grund: Der Mensch hat seinen Weg noch nicht gefunden und macht sich abhängig vom denen, die wissen, was sie wollen. Das führt zu einem Leben in Abhängigkeit. Doch wenn es gelingt, diese Unterforderung zu durchbrechen, dann nimmt das Leben eine Wende.

Perspektive. So eine Perspektive in die Zukunft aufzubauen, ist nicht auf der Befehlsebene realisierbar. Das geht in der Gesellschaft nur über eine gelebte Kultur, die den Menschen und seine Bedürfnisse schätzt und achtet. Und gleichzeitig auch einen klaren Rahmen absteckt. Diese gelebte Kultur ist in vielen Ländern verloren gegangenen. Auch das kann begründet werden.

Wenn ich in Bezug auf Perspektiven mich nun als Schweizer auf die Schweiz beziehe, so möchte ich klarstellen: Ich bin weder Jodler, Bergbauer oder was auch immer. Doch ich habe gerade beim ESAF realisiert. Die Schweiz hat Lösungen parat, die die Wurzeln in ihrer Tradition haben. Stellen Sie sich vor: ich stehe auf Heavy Metal, Hard Rock, Blues, Opern, Carmina Burana etc. Und ich spiele leidenschaftlich Alphorn. Das passt nicht zusammen, sagen Sie. Ich sage Ihnen, es passt für mich perfekt als Ausgleich. Und so sind wir da angelangt, wo ich zur Lösung komme.

Kreative Lösungen. Die Lösung ist banal. Achtet auf eure Traditionen. Lebt die Traditionen und befasst euch – egal wo ihr lebt – mit der Kultur der Schweiz. Ich bin überzeugt, da liegen Lösungen drin. Obwohl mir oft auch viele Sachen hier zu weit gehen. Indem wir zum Beispiel eine Volksabstimmung lancieren, mit der Frage, welche Kampfflugzeuge wir nun kaufen sollen. Das, was hier stattfindet, ist jedoch eine nationale Debatte. Und am Schluss wird das Ergebnis respektiert.

Dauer Video 60 Sek. plus Nachspann

All das hat auf dieser Seite nicht direkt mit meinem Coaching zur Persönlichen Excellence-Entwicklung zu tun.

Doch es hat damit zu tun, dass ich konsequent an einem Thema gearbeitet habe, das das Potenzial hat, alles in die richtige Richtung zu bringen. Und dass alles von der Einstellung zum Umfelds und der Gesellschaft abhängt, in der man drin lebt,

Wobei bei Trumpismus auch das ganze Geschreibe hier nichts mehr bringt. Da hilft nur Aggressive Konfrontations-Rhetorik.

Gehen wir nun gemeinsam in das Thema ESAF hinein, das Ihre Augen ganz weit aufmachen wird. Sie aufmerksam auf ein Thema fokussiert, das, so wie es daherkommt, noch nie in Ihrem Leben daher gekommen ist. Und erleben Sie einen spinnenden Schweizer, der im fortgesetzten Alter erkannt hat, dass genau diese Spinnerei IHRE Chance ist.

nach oben zum Inhalts-Verzeichnis

Nicht verpassen!
Bruno Birri

nach oben zum Inhalts-Verzeichnis


Anregung

Wenn Sie Schweizer sind, dann kennen Sie sich mit 99%-iger Wahrscheinlichkeit mit dem Thema ESAF aus. Für Sie gilt der Tipp nicht. Wenn Sie Nicht-Schweizer sind, oder nicht mit der ESAF-Mentalität vertraut sind, dann bitte ich Sie Ihre Neugier im Zaun zu halten. Doch, wenn Sie es nicht aushalten. Wenn Ihre Neugier stärker ist: Dann, ja dann, geben Sie Ihrer Neugier nach und klicken Sie hier auf den nachfolgenden Link.

Doch fragen Sie sich gleichzeitig: Wo und wann ist meine Neugier stärker, als das Bewusstsein, dass oft sehr wichtig ist, die Neugier im Zaun zu behalten und der Neugier klar eine Absage zu erteilen. Indem Sie einfach vertrauen und dem Geschehen ihren Lauf lassen und in diesem Lauf Erkenntnisse gewinnen, die Ihnen die Neugier verschliesst.

nach oben zum Inhalts-Verzeichnis


Und erfahren Sie:

Spinnen sie wirklich, die Schweizer?

Gehen wir doch mal der Frage nach und kommen wir zu Schlüssen, die einfach wunderbar sind. Einfach extrem befreiend. Und weiter:

  • Warum ein Mitspinnen eine Lösung für viele Probleme der Gesellschaft sein kann.
  • Warum die Welt durch ein weltweites Mitspinnen „gerettet“ werden kann.

Das, was ich hier als Schweizer in der Schweiz am ESAF erlebt habe, konnte ich mir bis heute nicht vorstellen, dass so was möglich ist. Es hat mich schlicht umgehauen. Unfassbar. Im Prinzip nicht zu beschreiben.

Und dabei ist dieses Erlebnis weltweit – nochmals – weltweit einzigartig.

Oder eben, man kann auch sagen:
Die Schweizer spinnen doch!

Doch, wer das erlebt hat, was ich mit 400.000 andern erlebt habe, der sagt:

UNGLAUBLICH – UND ICH WAR DABEI

nach oben zum Inhalts-Verzeichnis


Dieses Erlebnis hat vom 27. bis zum 28. August 2022 stattgefunden und nennt sich „Eidgenössisches Schwing- und Älplerfest“. Und findet alle drei Jahre statt.

EASF
Die Arena des esaf

nach oben zum Inhalts-Verzeichnis


Was hier wirklich ganz verrückt ist: Was hier alle drei Jahre läuft, findet total abgeschnitten vom Rest der Welt statt. Und genau das ist auch hier das Aussergewöhnliche. Die Schweiz als Insel in Europa.

Nun muss ich natürlich aufpassen, dass ich hier nicht zu weit gehe, wenn ich so Sachen wie hier schreibe. Doch es geht mir nicht um „Nationalismus“.

Nein, es geht mir um Werte, Kultur, Begegnungen und eben – aussergewöhnliche Erlebnisse.

Und es geht mir darum, mit diesem Erlebnis einen Bezug zu dem herzustellen, was mich in den letzten 40 Jahren beruflich extrem fasziniert hat. Es ist die Art und Weise, wie man miteinander umgeht. Und es ist die Erkenntnis, dass diese Art und Weise, wie ich sie erlebt habe, heute nicht mehr erlebe.

Doch, ich sage Ihnen, wenn Sie hier nicht interessiert sind, dann ist das nicht nur schade. Nein, dann geht Ihnen eine Erkenntnis verloren, die Ihr ganzes Leben positiv bestimmen kann.

Mein Coaching zur Persönlichen Excellence-Entwicklung ist aus dieser Geisteshaltung heraus entstanden, die ich erlebt habe. Und das Erlebnis der Tage vom 27. und 28. August ist für mich eine Bestätigung dafür, dass mein Weg, der beste Weg ist, den man sich vorstellen kann. Denn mein Coaching zur Persönlichen Excellence-Entwicklung schlägt alles. Alles – ohne Ausnahme. Mehr hier im Beitrag.

nach oben zum Inhalts-Verzeichnis


Um das zu verstehen, was ich hier schreibe, muss man NICHT Schweizer sein, doch zwei Voraussetzungen erfüllen

  • Sie müssen mir hier glauben, dass das hier kein Marketing-Bla-Bla ist.
  • Sie müssen mir hier glauben, dass dieses Erlebnis einen direkten Bezug zu meiner Geisteshaltung hat und diese Geisteshaltung in ein Coaching geführt hat, das weltweit einzigartig ist.

Und jetzt sind wir da angelangt, wo Sie mich infrage stellen, weil Sie der Ansicht sind, dass es doch Marketing Bla-Bla ist, was ich hier rauslasse.

Das Erlebnis vom 27. Und 28. August hat mir ganz klar und eindeutig aufgezeigt, wie wichtig, die hier erlebte Geisteshaltung ist.

  • Wir MÜSSEN so denken, handeln und leben. Und wenn wir so denken, handeln und leben, dann wird die Welt eine andere.

Das Erlebnis vom 27. und 28. August ist eine Brücke zum täglichen Tun. Macht Menschen glücklich und zufrieden.

Bleiben Sie hier dran und tragen Sie dazu bei, dass sich Ihre Geisteshaltung in IHRE Richtung entwickelt. Eine Richtung, die Sie resistent gegen alle Bullshit-Versprechen im – vor allem – Online-Marketing macht, und das Sie in die falsche Richtung führt.

nach oben zum Inhalts-Verzeichnis


Gehen wir gemeinsam so in das Thema hinein, damit sich Ihre Augen ganz weit öffnen können!

Nehmen Sie mich hier als Spinner wahr. Als Spinner, der sich bis vor diesem angesprochenen Ereignis nie als Spinner bezeichnet hätte. Im Gegenteil, eine eher distanzierte Sicht zur Schweizer Spinnerei hatte.

Doch heute bin ich überzeugter Spinner! Und das passt perfekt in meine Lebensbiografie, die fast immer „spinnend“ unterwegs war.

Was da am ESAF gelaufen ist, ist im wahrsten Sinne unbeschreiblich. Und wenn ich versuche, es zu beschreiben, dann ist das für Sie als Leser eine rein dissoziierte Geschichte.

Doch ich würde es jedem Menschen gönnen, das, was da gelaufen ist, zu assoziieren und sich sein eigenes Weltbild in dieser Assoziation aufzubauen. Ein Weltbild, sich dem Frieden und der Freude und dem Erfolg und dem Miteinander zu widmen.

nach oben zum Inhalts-Verzeichnis


Wo führen meine Zeilen hin?

Es ist mir hier natürlich klar, dass für Sie vieles intransparent ist und Sie sich nun vielleicht viele Fragen stellen. Sie gehen möglicherweise nachschauen, was da im Web so geschrieben steht. Oder Sie schauen hier nach. www.esaf.ch. Und ich garantiere Ihnen, Sie kommen zum Staunen nicht mehr heraus.

Doch eben: Um was geht es mir langfristig. Denn ich habe ja Vorstellungen und Ideen und ich will Sie auch ein wenig in eine Welt entführen, die für Sie total neu sein wird. Einerseits, was den Schweizerischen Nationalsport, das Schwingen, angeht. Denn darum geht es ja hier. Aber auch, wie ich auf die Idee komme, mit diesem doch in der Welt total unbekannten Sport 4 % der Schweizer auf das Festgelände zu locken.

Und 800.000 Leute vor den Bildschirm zu locken (was rund 13 % der Deutschschweizer Bevölkerung entspricht)

nach oben zum Inhalts-Verzeichnis


Mehr zum Thema EASF:

  1. Ich rede über einen Event hier in der Schweiz, der weltweit einzigartig ist. Doch jenseits der Grenzen nicht wahrgenommen wird.
  2. Ich rede über den Schweizer. Wie er leibt, lebt, denkt, handelt, spinnt. Und ich binde hier Kaya Yanar ein, der mit einer Schweizerin verheiratet ist und in der Schweiz wohnt.
  3. Ich rede über mich. Wie ich seit 40 Jahren als Spinner unterwegs war. Dies jedoch erst jetzt hier dank Punkt 1 realisiert habe. Eine Realisation und Erkenntnis, die alle prägt, die sich mit dem Ergebnis meiner Spinnerei befasst haben. Und die darauf aufbauend in der Lage sind, ein total eigenständiges und freies Leben zu führen.
  4. Ich baue eine Perspektive auf, die die Gesellschaft frei macht, nicht spaltet und dem Menschen Würde und Freiheit ermöglicht.
  5. Und ich vertrete die klare Meinung, dass es Aufgabe der Unternehmen sein muss, dem Menschen eine «geistige Heimat» zu bieten. Eine «Heimat», die ein Zuhause liefert und frei macht. 

nach oben zum Inhalts-Verzeichnis


Ich bin Teil einer Sekte – dachten gewisse Leute.

Wenn Sie 1 bis 5 lesen, dann denken Sie. Oh NEIN. Der ist in einer Sekte zu Hause. Der hat einen Knall. Der will mich über den Tisch ziehen. Dann lasse ich Sie in Ihrem Glauben.

Ich musste handeln.

Doch, es gab Leute in meinem Coaching, die hatten zu Hause ein Problem. Denn die haben zu Hause in totaler Begeisterung von den Erlebnissen bei mir erzählt. Das ging so weit, dass daraus Probleme entstanden. Denn das Umfeld hatte Angst, dass ich so eine Art Sekte führe.

Ich sagte mir: Das Thema Sekte MUSS vom Tisch. Mehr dazu in nächsten Teil. Und noch ein wenig mehr zum Thema ESAF.

Und alle, die es von oben nach hier unten getrieben hat, klicken Sie auf obigen Link. Oder gehen Sie wieder nach oben und lass Sie sich durch den Text nach unten führen.

nach oben zum Inhalts-Verzeichnis


nach oben zum Inhalts-Verzeichnis


Meine Fragen und Ihre Antworten

  • Wenn 800.000 Menschen oder 13% der Schweizer vor dem Bildschirm ein nationales Ereignis verfolgen, was denken Sie dabei?
  • Warum sollten wir Traditionen auf keinen Fall ausser Acht lassen?
  • Wie passt Alphorn und Heavy Metal zusammen?

nach oben zum Inhalts-Verzeichnis


Die Struktur meines Blogs

Mit Klick zur Struktur meiner Blog-Beiträge in 3 Ebenen

nach oben zum Inhalts-Verzeichnis


Ein Einblick auf weitere Blog-Beiträge

Kat. 04 Excellence Talk - Interviews mit Menschen, die was zu sagen haben

Verkauf im Web als seriöses Business?

Verkauf im Web als seriöses Business? Da muss ich mir zuerst eine Frage beantworten. Was verstehe ich unter einem Kunden?
Read More
Kat. 05 Meine Ressourcen sichern meine Persönliche Excellence

Die grosse Herausforderung: Komplexität reduzieren

Wir sind umgeben von Komplexität. Und so muss Komplexität reduzieren ein ganz wichtiges Thema sein. Wir müssen uns damit befassen.
Read More
Kat. 02 Unternehmens-Entwicklung mit Freude und Ambitionen

Leadership und Vorbild – Motivation durch Leadership

Erfahren Sie, wie der Mensch denkt und Bewusstsein schafft. Entdecken Sie wie Denken, Bewusstsein und Excellence-Entwicklung funktioniert.
Read More
Kat. 02 Unternehmens-Entwicklung mit Freude und Ambitionen

Themenübersicht 2: «Unternehmens-Entwicklung mit Freude und Ambitionen»

Unternehmens-Entwicklung ist nur mit motivierten und engagierten Menschen möglich. Denn ein Unternehmen entwickelt sich über Menschen.
Read More
Kat. 06 Positive Lebenseinstellung und Verhalten

ESAF 2025 – unbeschreibliches wiederholt sich

Ich wage mich hier in diesem Beitrag an das Unbeschreibliche heran. An etwas, das nicht beschrieben werden kann. Etwas, das...
Read More
Kat. 01 Persönliche Excellence-Entwicklung mit Freude und Leidenschaft dank EFQM

Themenübersicht 1: Persönliche Excellence-Entwicklung mit Freude und Leidenschaft. Dank EFQM Modell!

Mit «Persönliche Excellence-Entwicklung» gehen Sie Ihren Weg. Leben Sie Ihr Leben als Lebensgestalter und nicht als Lebensverschwender.
Read More
Kat. 06 Positive Lebenseinstellung und Verhalten

Positiv Denken – und warum darüber nachgedacht werden soll

Erfahren Sie, warum Positiv Denken in schwierigen Zeiten entscheidend ist. Und Sie damit gleichzeitig den Fokus auf das Negative setzen.
Read More
Kat. 05 Meine Ressourcen sichern meine Persönliche Excellence

Warum Loyalität den Arbeitsplatz nicht sichert!

Schön, wenn Sie loyal sind. Doch ist Loyalität am Arbeitsplatz wenig wert, wenn es gilt, dem Unternehmen die Existenz zu...
Read More
Kat. 07 Online-Marketing: Probleme und Herausforderungen

KI als Fluch und Segen

KI ist in aller Munde. Um KI herum ist ein riesiger Hype entstanden. Ein Hype, der nicht nur in eine...
Read More
Kat. 08 Persönlichkeiten mit Einfluss auf unser Leben

Michail Chodorkowski – die einzige Währung, die zählt: das eigene Leben!

Michael Chodorkowski zeigt auf, wie man mit Konsequenz und Durchhalten Ziele erreicht und gegen Widerstände geistigen Freiraum behält.
Read More
Kat. 07 Online-Marketing: Probleme und Herausforderungen

KI-Gefahren aus Sicht Kunde und Anbieter

KI Gefahren. Was soll damit sein? KI - eine Gefahr? Betrachten Sie das Thema mal von einer anderen Seite. Der...
Read More
Kat. 04 Excellence Talk - Interviews mit Menschen, die was zu sagen haben

Themenübersicht 4: «Excellence Talk – Gespräche zwischen Menschen, die was zu sagen haben»

Interviews mit Menschen, die was zu sagen haben. Es gibt so unglaublich viele Möglichkeiten, mit spannenden Menschen Interviews zu führen.
Read More
Kat. 08 Persönlichkeiten mit Einfluss auf unser Leben

Henry Ford – Ein Vorbild in Sachen Erfolg

Henry Ford, eine Persönlichkeit, die die Welt massiv in Bewegung setzte. Ein Mensch, der an sich glaubte. Und Sie? Glauben...
Read More
Kat. 04 Excellence Talk - Interviews mit Menschen, die was zu sagen haben

Excellence-Talk: Bruno Birri im Interview mit Jörg Feuckert

Jörg Feuckert redet frei über seine Erfahrungen mit dem Coaching zur «Persönlichen Excellence-Entwicklung». Und über seine erlebte Entwicklung.
Read More
Kat. 03 Mit dem Excellence-System Ihr Durchbruch als Persönlichkeit Nr. 1

Mit dem Excellence-System zu Ihrer Persönlichen Excellence

Mit dem Excellence-System entwickeln Sie sich in totaler Konsequenz in Richtung kreative Lebensgestaltung. Kompromisslos und erfolgssicher.
Read More
Kat. 05 Meine Ressourcen sichern meine Persönliche Excellence

Die neuen unbegrenzten Möglichkeiten

Die Möglichkeiten sind beschränkt. Wir sind limitiert - oder limitieren uns selber. Und was da Hermann Hesse beim Steppenwolf für...
Read More
Kat. 07 Online-Marketing: Probleme und Herausforderungen

KI-Chancen und Risiken? Oder Inkompetenz setzt sich durch

KI Chancen und Risiken? Wir sollten hier nicht in Chance und Risiken denken. Das Problem ist eher Inkompetenz, derjenigen, die...
Read More
Kat. 07 Online-Marketing: Probleme und Herausforderungen

Themenübersicht 7: «Online-Marketing: Probleme und Herausforderungen»

Man unterschätzt gewaltig, wie anspruchsvoll es ist, Und qualifizierte Online Marketing Beratung zu finden ist eine grosse Herausforderung.
Read More
Kat. 04 Excellence Talk - Interviews mit Menschen, die was zu sagen haben

Excellence-Talk: Bruno Birri im Interview mit Rik Anhalt

Viele Themen in diesem Interview befassen sich fundamental mit der eigenen Persönlichkeit. Darauf baut sich die Zukunft von Rik Anhalt kreativ...
Read More
Kat. 07 Online-Marketing: Probleme und Herausforderungen

Problematisch? KI und Online After Sales Marketing

KI und After Sales Marketing. Ein Thema, das unglaubliche Brisanz beinhaltet. Eine Brisanz, die man einfach ins Gespräch bringen muss.
Read More
Kat. 06 Positive Lebenseinstellung und Verhalten

Das ESAF oder: Die spinnen, die Schweizer!

Was ich als Schweizer am EASF 2022 erlebt habe, konnte ich bis heute nicht vorstellen. Ist so was möglich? 2025...
Read More
Kat. 05 Meine Ressourcen sichern meine Persönliche Excellence

Wie Umwege im Leben als Chancen zu betrachten sind!

Meine Umwege im Leben: Ich verrate Ihnen hier ganz zu Beginn ein Geheimnis. Die Freude am Wandern ist nicht das...
Read More
Kat. 08 Persönlichkeiten mit Einfluss auf unser Leben

Kierkegaards Weisheit: Rückwärts verstehen, vorwärts leben

Wie Søren Kierkegaard die Zukunft gestalten hilft. Liest sich banal. Doch was Kierkegaard sagt, hat eine immense Bedeutung.
Read More
Kat. 02 Unternehmens-Entwicklung mit Freude und Ambitionen

Dienst nach Vorschrift kostet 135 Mia. Euro pro Jahr!

95 % der Mitarbeiter nutzen die Arbeitszeit nicht dafür, Gegenwert zum Gehalt zu leisten. Es gilt: Dienst nach Vorschrift. Wessen...
Read More
Kat. 06 Positive Lebenseinstellung und Verhalten

ESAF und Schwingen – Lächerlich oder vorbildlich?

Das Schwingen, ein Wettbewerb, bei dem der Sieger den Gegner auf den Rücken legt und im als Zeichen des Respekts...
Read More
Kat. 04 Excellence Talk - Interviews mit Menschen, die was zu sagen haben

Excellence-Talk: Bruno Birri im Interview mit Manfred Lakner

Ritualisierung ist ein Thema, das Manfred Lakner anspricht. Er will sich diese zur Gewohnheit machen. Und sich damit eine Verpflichtung...
Read More
Kat. 04 Excellence Talk - Interviews mit Menschen, die was zu sagen haben

Excellence-Talk: Bruno Birri im Interview mit Eric Senn

Wie schafft man es, täglich an sich zu arbeiten? Und dies über Monate hinweg. Ohne je in Zweifel zu geraten?...
Read More
Kat. 07 Online-Marketing: Probleme und Herausforderungen

KI und das Verfaulen der Masse.

KI bewegt die Masse. Doch was bedeutet das? Und in welche Richtung wird die Masse bewegt? Wer legt die Richtung...
Read More
Kat. 07 Online-Marketing: Probleme und Herausforderungen

KI Die Unverträglichkeit OpenAI und ChatGPT mit dem Menschen

OpenAI und ChatGPT - Es ist verrückt, was da alles läuft. Und niemand setzt sich damit auseinander, was die Folgen...
Read More
Kat. 06 Positive Lebenseinstellung und Verhalten

Warum Vergleichen Sie zum Verlierer macht

Sie werden als Verlierer wahrgenommen, wenn Sie beginnen, sich zu vergleichen. Wer wahrgenommen werden will, muss auffallen. Egal wie. Einfach...
Read More
Kat. 04 Excellence Talk - Interviews mit Menschen, die was zu sagen haben

Excellence-Talk: Bruno Birri im Interview mit Oliver Ade

Oliver Ade sagt: Ich habe erkannt, dass man im Leben, bei allen Entscheidungen fast immer nach den gleichen Mustern vorgeht.
Read More
Kat. 05 Meine Ressourcen sichern meine Persönliche Excellence

Die Kraft der Assoziationen – und wie Sie diese nutzen können

Immer wenn wir entspannt sind, arbeitet unser Gehirn auf Hochtouren und schafft durch Assoziationen unerwartete, oft geniale Ergebnisse.
Read More
Kat. 05 Meine Ressourcen sichern meine Persönliche Excellence

Themenübersicht 5: «Meine Ressourcen und meine Persönliche Excellence»

Ihre Ressourcen sichern Ihre Persönliche Excellence. Und sichern den Weg zu Ihren Ergebnissen. Vorausgesetzt, Sie wissen, was Sie wollen!
Read More
Kat. 03 Mit dem Excellence-System Ihr Durchbruch als Persönlichkeit Nr. 1

Themenübersicht 3: «Mit dem Excellence-System Ihr Durchbruch als Persönlichkeit Nr. 1»

Es ist total erstaunlich, was man erreicht, wenn man sich nach einem Konzept orientiert, das fast zwingend zu Erfolgen führt....
Read More
Kat. 08 Persönlichkeiten mit Einfluss auf unser Leben

Themenübersicht 8: «Persönlichkeiten mit Profil und Einfluss auf unser Leben»

Persönlichkeiten mit Profil und Einfluss existieren unendlich viele. Doch, wenn wir uns umschauen, existieren die oft auch ganz nah um...
Read More
Kat. 05 Meine Ressourcen sichern meine Persönliche Excellence

Den Weg gehen, damit er entsteht

Der Weg ist das Ziel und beginnen Sie Ihr Leben zu leben! Oder leben Sie das Leben derjenigen, die Sie...
Read More
Kat. 05 Meine Ressourcen sichern meine Persönliche Excellence

Denken und Bewusstsein – Wie funktioniert der Mensch?

Erfahren Sie, wie der Mensch denkt und Bewusstsein schafft. Entdecken Sie wie Denken, Bewusstsein und Excellence-Entwicklung funktioniert.
Read More
Kat. 06 Positive Lebenseinstellung und Verhalten

Themenübersicht 6: «Positive Lebenseinstellung und Verhalten»

Ich sehe, wie viel Hoffnung in Therapien gesetzt wird. Das Ziel muss doch sein, dass man mit einer positiven Lebenseinstellung...
Read More
Kat. 08 Persönlichkeiten mit Einfluss auf unser Leben

Ihr Wille für positive Ergebnisse und wie Muhammad Ali denkt

Positive Ergebnisse entstehen nicht einfach von selbst. Die Ergebnisse basieren auf Ihrem Tun. Positive Ergebnisse und wie Muhammad Ali denkt.
Read More
Kat. 06 Positive Lebenseinstellung und Verhalten

Seine Burnout-Depression als Wende meines Lebens

Seine Burnout-Depression war DER Wendepunkt seines Lebens. Ein extremes Beispiel, wie man Menschen fertig macht - und die wieder aufstehen.
Read More
Kat. 05 Meine Ressourcen sichern meine Persönliche Excellence

Die Coaching-Lüge

Die Coaching-Lüge ist ein Thema, das die Realität anspricht. Ein Problem, das existiert, doch praktisch nie benannt wird. Wachen Sie...
Read More
{"dots":"false","arrows":"true","autoplay":"true","autoplay_interval":3000,"speed":600,"loop":"true","design":"design-1"}

Bewertungen in Trustpilot

trusptilot
Schlagwörter:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .

«PEX Persönliche Excellence-Entwicklung®»

Klicken Sie sich HIER ... 
... und laden Sie die ersten 5 Minuten meines Webinars herunter.

 Jaaaaaa, ich will mehr wissen. 

This will close in 0 seconds